Wir werden nicht älter mit den Jahren,
wir werden neuer jeden Tag.
We turn not older with years,
but newer every day.

(Emily Elizabeth Dickinson, 1830-1886)

Wieder ein Jahr

neues lebensjahr, was bewegt, was berührt, was regt zum nachdenken an ... schöne gedanken und texte mit sprüchen, gedichten und zitaten.

Gedanken zum neuen Lebensjahr

3. Jan. 2017

Wieder aufgewacht in eine neue Zukunft. Ein Jahr älter werden wir mit grosser Wahrscheinlichkeit alle in diesem Jahr. So wirklich spüren wir das nicht immer. Fällt der Geburtstag nicht gerade auf Weihnachten, Silvester oder Neujahr, kann dieser auch schon mal recht leise an uns vorbeiziehen.

Andere Ereignisse oder Phasen sind weit intensiver, prägender, hinterlassen sie doch Wunden und tiefe Erinnerungen. In diesen Augenblicken fliessen wir, gerade weil wir das Gefühl haben, still zu stehen.

Stillstand ist der gewohnte Rhythmus des Alltags. Die Abläufe sind eingespeichert, die Wege fahren sich beinahe automatisch. Unsere Sinne stumpfen ab. Achtsamkeit geht verloren.

Oft geschieht gerade in solchen Phasen ein Unfall, passiert etwas, das den gewohnten Weg unterbricht. Goethe sagte schon, Aufmerksamkeit sei das Leben.

Wie viel haben wir davon verloren? Wie achtsam sind wir im Umgang mit uns selber, mit dem Nächsten? Schauen wir noch nach links und rechts oder fahren wir gleich drauflos?

Aufwachen in eine neue Zukunft. Damit Augenblicke der Liebe geschehen können, sind all unsere Sinne gefragt. Ressourcen, die wir durchaus wichtiger nehmen dürfen.

(© Monika Minder)

Wenn du es eilig hast, geh langsam. Wenn du es noch eiliger hast, mach einen Umweg.

(aus Japan)

Augenblick der Liebe

Was ist alles, was in Jahrtausenden
die Menschen taten und dachten,
gegen Einen Augenblick der Liebe?
Es ist aber auch das Gelungenste,
Göttlichschönste in der Natur!
dahin führen alle Stufen
auf der Schwelle des Lebens.
Daher kommen wir,
dahin gehn wir.

(Friedrich Hölderlin, 1770-1843, deutscher Dichter)

© Bild Monika Minder, darf privat=offline (Karten, Mails) kostenlos verwendet werden.

Bild-Text:

Zeit ist Liebe.

(© Monika Minder)

Schnell läufst du Jahr

Schnell gehst du, Welt,
schnell läufst du, Jahr.
Nichts bleibet wie es gestern war.
Und morgen bist du, Mensch, gefällt
aus dieser Welt
von diesem Jahr.

(Rudolf Georg Binding, 1867-1938, deutscher Schriftsteller)

Mehr Gedanken

Tag der Liebe

Geschenk+Bücher-Tipps

Alte Bäume wachsen noch

Tasse mit Katzenmotiv

Asterix in Italien

Geburtstagsgedichte Sprüche u. Wünsche

Schöne Gedichte und kurze Sprüche für jeden Geburtstag.

Gedanken Blog

Texte zum Nachdenken, Gedichte und Sprüche von und über den Menschen.

nach oben